Gemischter Chor der Schwarzenbeker Liedertafel von 1843 e.V.

Gemischter Chor der Schwarzenbeker Liedertafel von 1843 e.V.

Schwarzenbek, die aufstrebende Europastadt am Rande des Sachsenwaldes, ist die Heimat der bereits 1843 gegründeten Schwarzenbeker Liedertafel, die ursprünglich als reiner Männergesangsverein gegründet wurde. Seit 1973 steht der Verein auch weiblichen Mitgliedern offen. Seitdem werden öffentliche Konzerte und Aufgaben auf kommunaler Ebene von dem leistungsstarken Gemischten Chor wahrgenommen.

Unter der Leitung von Markus Götze singen derzeit etwa 40 Sängerinnen und Sänger zunehmend moderne Lieder. So waren im diesjährigen Sommerkonzert u.a. Stücke von Adele, Coldplay, Elton John und Enya zu hören.

Wer gerne in einer harmonischen Gemeinschaft mit Gleichgesinnten singen möchte, ist beim Gemischten Chor der Schwarzenbeker Liedertafel genau richtig und herzlich willkommen. Übrigens: Wir nehmen Sänger und Sängerinnen ab 16 Jahren auf. Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen keine Vereinsbeiträge.

Die Chorproben für das Adventskonzert 2018 finden Donnerstags von 19.30 - 21.30 Uhr in der Mensa der Grundschule Schwarzenbek-Nordost (Cesenatico-Straße 41, 21493 Schwarzenbek) statt.



Hier noch zwei Hinweise für die Besucher unserer Homepage:

1. Sollten die Titelleiste oder die Seiteninhalte nicht vollständig oder zu klein dargestellt sein, können Sie die Darstellungsgröße einfach durch gleichzeitiges Drücken der STRG-Taste und Drehen des Rades in der mittleren Maustaste verändern.

2. Nach Anklicken eines kleinen Bildes wird das vollständige Foto in einem separaten Fenster angezeigt.

Plakat Adventskonzert 2018

Gruppenbild

Hörproben des Chores gibt es auf unserem YOUTUBE-Kanal!

Gruppenbild